Startseite » Taschenmuschi selber bauen: Eine Schritt für Schritt Anleitung

Taschenmuschi selber bauen: Eine Schritt für Schritt Anleitung

Wenn du ein paar Euro sparen oder deine handwerkliche Fähigkeiten unter Beweis stellen und eine Taschenmuschi selber bauen willst, kannst du viele Haushaltsgegenstände verwenden, um ein einfaches, aber effektives selbstgemachtes Sexspielzeug für Männer herzustellen.

Sicherlich kannst du auch anderswo im Internet detaillierte, komplexe Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden, aber wir wollen den Bastelaufwand auf ein Minimum und das Masturbationsvergnügen auf ein Maximum reduzieren! Wenn du keine Taschenmuschi online kaufen willst, findest du hier 4 einfache, selbstgemachte Taschenmuschis, die dir wirklich Spaß machen werden:

Luftpolsterfolie

Dies ist das beste beste Material, wenn es darum geht eine Taschenmuschi selber zu bauen, denn es ist bereits genoppt! Du wirst die unendlich wellige Textur genießen. Luftpolsterfolie ist wie geschaffen zum Wichsen und mein bester Vorschlag für einen Kerl, der sich eine Taschenmuschi selbst bauen will. Du musst dir nicht einmal etwas einfallen lassen. Falte sie einfach in der Hälfte.

Du kannst es auch komplizierter machen und andere Haushaltsgegenstände mit einbeziehen. Lege das Innere einer Plastik-Tennisballdose mit Luftpolsterfolie aus. Hier kann nicht viel schief gehen, das ist das BESTE Material, um deine eigene Taschenmuschi selber zu bauen. Der einzige Nachteil von Taschenmuschis aus Luftpolsterfolie ist, dass es laut ist und wenn du dünne Wände hast, könnten andere dich beim Wichsen hören.

Eine Socke

Der Inbegriff des klischeehaften Objekts, in das Männer ejakulieren. In Wirklichkeit können die meisten dickeren Socken aus Polyester oder Schafwolle die Haut an deinem Schwanz aufscheuern und Reizungen verursachen. Daher solltest du ihn zuerst mit etwas Weichem und Glattem auskleiden.

Versuche, einen Gummihandschuh aufzuschneiden und ihn in die Socke zu legen. Auch diese besonders dicken Heizsocken sind gut geeignet, denn das dicke, flauschige Futter scheuert nicht und ist sehr bequem. Leider halten sie nicht sehr lange und das Material wird schnell ausgeleiert, aber für ein paar Trainingseinheiten sind sie super.

Kaufe nur keine teuren Socken, um sie zu benutzen, denn du wärst besser dran gewesen, wenn du von Anfang an einen Masturbator gekauft hättest. Taschenmuschis sind billiger als schicke Wärmesocken mit Sportmarke. Setze dein Geld dort ein, wo es zählt!

Ein Schwamm

Ah ja, der gute alte schwammige Schaumstoffblock, perfekt, um einen Schwanz hineinzustecken. Seine leichte und nachgiebige Oberfläche ist eine der bequemsten Möglichkeiten, um sich einen runterzuholen. Du kannst ihn mit der Hand zusammendrücken, damit er sich fest anfühlt, oder ihn locker lassen und schnell wichsen – genau so benutzt man eine Taschenmuschi. Von allen selbstgemachten Sextoys für Männer ist dieses bei weitem das diskreteste.

Der einzige Nachteil ist, dass es sich um einen Schwamm handelt, der alles aufsaugt und daher nicht so leicht zu reinigen ist. Dein Sperma wird sich darin stauen und irgendwann wird es eklig. Kaufe also unbedingt ein 6er-Pack Schwämme, denn je nach Menge musst du sie alle 2 bis 3 Mal austauschen.

1-Liter-Flasche

Schneide den Deckel der Flasche ab und klebe die frisch geschnittene Naht mit Klebeband oder einer dicken Schicht Kleber ab, damit du dich beim Wichsen nicht schneidest. Sei nicht einer dieser epischen, peinlichen Notaufnahmebesuche, von denen irgendwann jeder in Deutschland erfährt. Ein solcher Vorfall verbreitet sich wie ein Lauffeuer!

Fülle die Flasche mit Wackelpudding und genieße eine schwappende, schlampige Zeit; die Feuchtigkeit ist dem Gefühl der Vagina einer Frau nicht unähnlich. Achte nur darauf, den Wackelpudding vorher zu erwärmen, damit er deinen Schwanz nicht schrumpfen lässt! Du kannst auch kreativ sein und ein Taschentuch hineinstecken, es mit Erdbeeren, kleinen Gummibällen oder weichen, matschigen Schaumstoffbällen füllen. Was auch immer dir in den Sinn kommt, sei das Genie, das du bist.

Pringles-Dose

Eine Fleshlight ist im Grunde genommen eine weiche Masse, die in einen länglichen, zylinderförmigen Behälter gestopft wird (der ursprünglich eine Taschenlampe für diskrete Zwecke nachahmen sollte). Die Pringles-Dose ist so ziemlich das Gleiche wie eine Fleshlight.  Der Grund, warum eine Pringles-Dose das beste Gefäß für deine selbst gebaute Taschenmuschi-Fleshlight ist, liegt darin, dass die Seiten verstärkt sind, damit sie nicht auseinanderfallen, sich aber dennoch bei Bedarf nach außen biegen können.

Einfach ausgedrückt: Deinem Schwanz tut es nicht weh, wenn du sie da reinsteckst, weil sie sich bei Bedarf ausbeulen kann. Womit soll man ihn stopfen? Jungs, die wissen, wie man eine Taschenmuschi selber baut, werden etwas Warmes und Seidiges wählen, denn so fühlt sich das Ding im Grunde genommen auch an. Warum nicht mit echtem Seidenstoff ausstopfen? Zart und sanft, aber wenn er in die Dose gesteckt wird, streichelt er deinen Schwanz, wie es sich für einen guten Masturbator gehört.

Selbstgemachte Taschenmuschi

Luftpolsterfolie + Kokosöl = selbstgemachte Taschenmuschi in Perfektion

Wie man eine selbstgemachte Pocket Pussy wirklich GUT fühlen lässt:

Gleitmittel für Sexspielzeug macht den Unterschied aus. Eine hochwertige, realistische Taschenmuschi ist aus schönem, glattem Silikon gefertigt, aber deine Taschenmuschi zum selber bauen ist nicht ganz so schick. Es die einzige Möglichkeit, sie feucht zu machen, damit sie sich wirklich gut anfühlt. Du Brauchst das Gleiten, Rutschen und Gleiten!

Benutze etwas schmieriges, um deinen Masturbator zu schmieren.  Wenn du deine Taschenmuschi selber baust, willst du wahrscheinlich auch kein Gleitmittel kaufen.

Das macht nichts, du kannst viele verschiedene ölbasierte Küchenflüssigkeiten wie Olivenöl, Margarine, Vaseline oder Kokosöl verwenden. Kokosöl ist eine beliebte Wahl, weil es anfangs nicht so flüssig ist wie Olivenöl (aber Achtung: sobald es sich erwärmt, schmilzt es). Aloe Vera und Aloe-Öl sind eine ausgezeichnete Wahl für Gleitmittel für Sexspielzeug, weil sie sehr viel natürliches Vitamin E enthalten, das deine Haut weicher (sprich: glatter und rutschiger) macht.

Ein weiser Ratschlag, wenn wir schon über Masturbations-Gleitmittel sprechen: Verwende niemals Handlotion. Sie zieht zu schnell in die Haut ein und trocknet aus, bevor du überhaupt in Fahrt kommst.

Profi-Tipp: Unabhängig davon, wie du dein Sexspielzeug selbst gebastelt hast, solltest du ein Kondom benutzen, um zu verhindern, dass dein Ejakulat überall hinkommt. Vor allem, wenn dein selbst gebauter Masturbator aus Schwamm besteht. Du solltest auf Sauberkeit achten, damit er sich nicht in einen Spielplatz voller Bakterien verwandelt.

Wieso wollen Männer Taschenmuschis selber bauen?

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum Männer davon besessen sind, ein Sexspielzeug aus Obst selbst herzustellen. (Ich habe Anleitungen für Gurken, Wassermelonen und Papayas gesehen, um nur einige zu nennen). Wenn du nachrechnest, bist du NICHT im Vorteil! Schau dir die Videos über die Verwendung von Spielzeug für Erwachsene an, denn die Verwendung von Obst ist viel komplizierter als die eines echten Sexspielzeugs.

Lass uns eine einfache Rechnung aufstellen: Angenommen, du kaufst eine fickbare Frucht im Angebot für 2€, höhlst den Kern aus und hast Sex mit ihr. Das mag sich jetzt gut anfühlen, aber es wird nicht lange anhalten. Einmal aufgeschnittenes Obst muss im Kühlschrank gelagert werden, sonst wird es schnell matschig und verdirbt.

Jetzt musst du deinen Mitbewohnern erklären, warum du eine Wassermelone im Kühlschrank gelassen hast, aus deren Mitte ein 10 cm langes Stück herausgeschnitten wurde. Nur zu, erzähl ihnen deine beste Lüge. Sie werden GENAU wissen, was los ist. Du wirst ein paar Mal Sex mit deiner selbstgemachten Taschenmuschi haben, aber ihre Lebensdauer ist begrenzt, weil sie schimmeln wird.

Du willst keinen Sex mit schimmeligem Obst haben. Also musst du jetzt neues Obst kaufen gehen. Die billigste Taschenmuschi kostet etwa 10€. Sie hält viel länger als deine vegetative, selbstgemachte Taschenmuschi. Du gibst buchstäblich mehr Geld aus um deine Taschenmuschi selber zu bauen, als wenn du dir eine echte kaufen würdest.

Eine clevere Art, Taschenmuschi selber zu bauen

Dieses Geheimnis ist in den Augen mancher Leute vielleicht nicht legitim, weil du immer noch etwas KAUFEN musst. Ich biete es als Ratschlag an, weil die Dinger spottbillig sind und du trotzdem Geld sparst. Vielleicht ist es nützlich zu wissen, was eine Taschenmuschi überhaupt ist!

Erinnerst du dich an diese matschigen, mit Gelee gefüllten Tuben aus den 1990er Jahren? Sie haben viele Namen wie Snake Tubes, Water Wigglers und Stress Tubes. Heutzutage erleben sie ein Comeback als „sensorisches Spielzeug“ für Kinder mit Autismus.

Wofür sind sie sonst noch gut (und waren schon immer gut, egal wie sie heißen)? Richtig! Wichsen, masturbieren, die Handbremse anziehen, die Decke streichen, das Gewehr reinigen, den Pimmel wichsen. Wie auch immer du es nennen willst, die matschige Geleetube bettelt geradezu um einen Schwanz.

Water Wiggler DIY Sexspielzeug für Männer

Ein mit Wasser gefüllter Schlauch ist das einfachste DIY-Sexspielzeug für Männer.
Vor- und Nachteile des Water Wigglers:

PRO: Er sieht nicht aus wie ein männliches Sexspielzeug.
Selbsterklärend. Es ist ein mit Wasser oder vielleicht Gelee gefüllter Schlauch. Sicherlich kein männlicher Masturbator, oder?

KONTRA: Die Leute könnten trotzdem wissen, wofür es benutzt wird.
Wenn du ein Erwachsener ohne Kinder bist, wird es dir schwer fallen, zu erklären, warum du ein Kinderspielzeug in deinem Schlafzimmer hast. Die Leute sind nicht dumm, und deine Freunde werden GENAU wissen, was los ist. Wahrscheinlich werden sie sich sogar über dich lustig machen.

Wenn du aber eine echte Taschenmuschi hast, die wie eine Vagina aussieht, werden sie das in Wirklichkeit cool finden. Und warum? Weil ich beruflich Taschenmuschis verkaufe und weiß, wie viele wir davon verkaufen. Sie sind genauso beliebt (wenn nicht sogar beliebter) als Dildos für Frauen. Wirklich alle Männer haben einen, weil sie einfach geil sind.

Wenn du dich vor dem Kauf scheust oder dir Sorgen machst, was deine Freunde denken werden, wenn sie eine echte Taschenmuschi finden, denk stattdessen einfach an ihre Reaktion, wenn sie diesen Wasserschlauch zur Masturbation finden. Sie werden dich fragen, warum du nicht ein paar Euros mehr ausgibst und dir das echte Ding kaufst. So viel zum Thema Diskretion!

Die ganze Zeit hättest du dir eine schön geformte, falsche Vagina ansehen können, die deine Augen beim Streicheln ein wenig reizt und erfreut, und jetzt schluckst du deinen Stolz herunter und hast Sex mit einem Gerät, das Menschen mit Autismus halten müssen, um sich zu beruhigen.

Wir haben 1 seltsam aussehendes männliches Sexspielzeug, das sich gut verkauft. Ich dachte, es wäre ein beliebter Artikel, weil ich Artikel darüber gelesen habe, wie man sich mit einem Latex- oder Gummihandschuh eine Taschenmuschi basteln kann. Der Masturbationshandschuh ist das perfekte Beispiel für dieses Konzept. (Das Produkt ist hier abgebildet, klicke auf das Bild, um es zu sehen).

Masturbationshandschuh

Masturbationshandschuh – der diskreteste Streichler der Welt.
Der Masturbationshandschuh ist weicher als Latex und hat sogar hunderte von langen Kitzlern, mit denen sich die Masturbation ganz schön anfühlt. Woher ich das weiß? Ich habe ihn bei meinem Mann benutzt und er hat ihn geliebt. Hoffentlich gibt es sie weiterhin, denn sie ist einer meiner Lieblingsvorschläge für jemanden, der seine Taschenmuschi selber baut und nun auf etwas Besseres umsteigen möchte.

Wie sich eine selbstgebaute Taschenmuschi WIRKLICH anfühlt

Es gibt ein paar gute Adjektive, mit denen man beschreiben kann, wie sich eine selbstgemachte Pocket Pussy anfühlt. Vor allem: uneben, unangenehm, unbequem, laut und nicht zu vergessen, dass man sich beim Sex mit einer Socke albern vorkommen kann. Die Realität ist, dass Sexspielzeuge für Männer genau dafür gemacht sind – um damit Sex zu haben. Sogar mein Lieblingsmaterial für selbst gebaute Taschenmuschis, die Luftpolsterfolie, ist dafür gedacht, zerbrechliche Gegenstände in Kartons zu verpacken.

Echte Erwachsenenspielzeuge für Männer sind so geformt, dass sie wie die Vagina einer echten Frau aussehen. Sie haben gerippte Tunnel, damit sie sich wie die Vagina einer Frau anfühlen. Sie haben sogar weiche lockere oder feste Silikon- oder Geleeoberflächen, die für das sexuelle Vergnügen von Männern gedacht sind.

Die Realität ist, dass sich dein selbstgemachtes Spielzeug für Erwachsene niemals echt anfühlen wird. Die Hersteller von Erwachsenenspielzeug bringen immer neue günstige Masturbatoren auf den Markt, die sich viel besser anfühlen als alles, was du zu Hause selbst bauen kannst.

Die ECHTEN Gründe, warum Männer Sexspielzeug selbst bauen:

Männer fühlen sich albern, wenn sie Sex mit einer falschen Vagina haben.
Sie recherchieren, wie sie etwas bauen können, das nicht wie eine Vagina aussieht. Es ist ein seltsamer Versuch, ihre Männlichkeit und Würde zu bewahren.

Diese Sorge ist jedoch unangebracht, und hier ist der Grund…

Meiner Meinung nach würdest du dich beim Sex mit einem Gummihandschuh, einer Tennisballdose, einer Wassermelone oder einem mit Wackelpudding gefüllten Becher nicht dümmer fühlen, wenn du keine Vorurteile hast? Auf jeden Fall. Wenn du eine ECHTE Taschenmuschi ausprobierst, wirst du erstaunt sein, wie sich die Haut mit deinem Schwanz bewegt. Das Aussehen ist genau wie beim Geschlechtsverkehr mit einer Frau. Sie sind weich und atemberaubend lebensecht. Es wird dich umhauen.

Das Problem mit den neugierigen Mitbewohnern.

Ich habe Fälle erlebt, in denen sowohl Männer als auch Frauen ihr eigenes Sexspielzeug selbst hergestellt haben, weil sie Angst hatten, dass ein erotischer Gegenstand in ihr Haus kommt. Wenn deine Mitbewohnerinnen und Mitbewohner immer deine Post öffnen, ist es völlig verständlich, dass du kein Spielzeug für Erwachsene online kaufen willst.

Wir verkaufen jeden Tag Sexspielzeug, deshalb sind wir völlig desensibilisiert. Es gibt keinen Grund, sich zu schämen. Es gibt nichts, was wir nicht schon gehört haben! Natürlich gibt es Menschen, die ein sehr begrenztes Budget haben und für die der Online-Kauf aus finanziellen Gründen einfach nicht in Frage kommt. Fang mit etwas Billigem an, wie z.B. einem Cockring an deinem Schwanz. Er fühlt sich gut an und ist super günstig zu bestellen.

Unabhängig von der finanziellen Situation macht es Spaß, eine Taschenmuschi selber zu bauen, denn es ist ein albernes, kreatives Kunstprojekt.

Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.