Startseite » Vibrator Spiele: Diese Spiele peppen dein Sexleben auf

Vibrator Spiele: Diese Spiele peppen dein Sexleben auf

Heutzutage wollen Paare immer mehr Spaß miteinander haben, da die Ansprüche und Wünsche von Männern und Frauen gestiegen sind. Ohne etwas, das den Sex aufpeppt, ist er überhaupt nicht interessant, sondern langweilig. Eines der beliebtesten Sexspielzeuge unter Frauen ist der Vibrator, den Frauen oft zur Selbstbefriedigung benutzen. Dieser kann aber auch hervorragend für Vibrator Spiele während des Geschlechtsverkehrs eingesetzt werden.

Es gibt eine ganze Reihe von Spielen die du mit dem Vibrator machen kannst. Wenn du denkst, dass Vibratoren nur dazu da sind, um Frauen bei der Selbstbefriedigung zu helfen, dann liegst du vielleicht falsch. Es gibt eine Menge Dinge, die du mit den Vibratoren machen kannst. Die Vibratoren werden nicht nur von Frauen benutzt, sondern können auch beim Geschlechtsverkehr im Schlafzimmer eingesetzt werden.

Vibrator Spiele

Wenn ihr als Paar Vibratoren benutzen wollt, gibt es verschiedene Spiele, die Paare mit den Vibratoren spielen können. Sexuelle Spiele sind das Beste, was ein Paar ins Bett bringen kann, um die Dinge aufzupeppen. Ein Vibrator kann ein Requisit in vielen Bettspielen sein.

Vibrator Spiel: Tag Team

Dies ist ein sehr beliebtes Vibrator Spiel, das Paare beim Geschlechtsverkehr im Schlafzimmer spielen. Dieses Bettspiel ist vor allem bei lesbischen Paaren beliebt, aber es gibt auch heterosexuelle Paare, die dieses Spiel spielen.

Bei diesem Spiel liegen die Frauen auf dem Rücken und der Partner beobachtet sie bei den Dingen, die sie mit dem Vibrator tun. Die Frauen haben die Wahl bei der Größe des Spielzeugs, und deshalb wird der Partner die Show natürlich genießen. In einer Beziehung von Frau zu Frau wird das abwechselnd gemacht. Wenn die Frau ihren Teil des Spiels macht, kann ihr Partner auch mit seinen Fingern mitspielen.

Vibrator Spiel: Spreadeagle

Das ist ein weiteres Spiel zum Geschlechtsverkehr, das du mit deinem Partner mit dem Vibrator spielen kannst. Es ist die Weiterentwicklung der Missionarsstellung. Die Frau hat ihren Partner, der ihre Hüften in die niedrige Brückenstellung zieht. Beide Spielpartner können ihren Hintern auf den Waden abstützen, so dass sie eine entspannte Position einnehmen können.

Die Beine der Frau müssen über dem Körper des Partners liegen, damit die Frau weit geöffnet ist. Die weite Öffnung dient dem Zweck, dass du mit einem Vibrator Penisring bis zur Klitoris vordringen und einen intensiven und extremen Orgasmus bekommen kannst, oder dass dein Partner den Vibrator beim Sex an dir benutzen kann. Da der Abstand zwischen den Körpern sehr gering ist, ist es empfehlenswert, einen kleinen Vibrator zu verwenden.

Vibrator Spiel: Frauen an der Spitze

Diese Stellung ist bei Frauen sehr beliebt und wird daher von den meisten Paaren im Schlafzimmer eingenommen. Sie ist weithin als Cowgirl-Spiel bekannt und ist die effektivste Stellung für den weiblichen Orgasmus, da die Frauen die Kontrolle haben. Wenn die Frau oben ist, kann sie ihren Körper so bewegen, wie sie will, und so schnell zum Orgasmus kommen, wie sie will.

Das Cowgirl-Spiel ist auch in Verbindung mit dem Vibrator sehr beliebt und wird daher von Frauen, die die Kontrolle über ihren Partner und den Vibrator übernehmen wollen, sehr geschätzt. Wenn du einen Penisring-Vibrator benutzt, kannst du die Klitoris genau im richtigen Moment damit berühren und verwöhnen.

Vibrator Spiel: Die Missionarsstellung

Vibrator Spiele in der Missionarsstellung sind eine tolle Kombination für einen besseren Orgasmus. Die Missionarsstellung hat den Ruf, eine etwas langweilige Stellung zu sein, aber die Verwendung des Vibrators zur Stimulation der Klitoris kann zu einer besseren Erregung beitragen, während der erigierte Penis in die Vagina eingeführt wird und im Rhythmus des Vibrators mitgeht. Die Einstellungen für die Vibrationen können mit zunehmendem Rhythmus erhöht oder verlangsamt werden; das führt zu einem angenehmeren Orgasmus und mehr Befriedigung.

Vibrator Spiel: Doggy Style

Vibrator Spiele im Doggy Style ist die günstigste Stellung für die Stimulation der Klitoris oder der Vagina. In dieser Stellung kann der Vibrator zum Necken verwendet werden um die Erregung zu steigern. Die Verwendung eines Vibrators hilft dabei, die körperlichen Wünsche beider Partner besser zu erforschen und macht sie begierig und erregt. Die traditionelle Doggy-Stellung kann mit einem Umschnallvibrator noch aufregender gemacht werden, denn er verhilft ihr zu doppeltem Vergnügen, sowohl anal als auch vaginal.

Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner